Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Oberkörper der Liegefigur

Adolf III. von Schauenburg (1511-1556) trägt im Gegensatz zu der Liegefigur auf dem Epitaph seines Bruders Anton eine Prunkmitra auf dem Kopf. Adolf hatte anders als sein Bruder die Bischofsweihe erhalten. Zu dem bischöflichen Ornat gehören neben der Mitra ein Chormantel, eine Albe, das Pallium, Handschuhe und ein Pektorale. Das Pektorale hat die From eines Vierblattes und ist reich verziert..
Dr. Marc Steinmann, Kunsthistoriker

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4