Dom- und Kirchenführungen: Winterprogramm November 2019 – April 2020
Am 1. November startet das Winterprogramm von „Kölner Kirchen im Blick“, das bis April 2020 eine Vielzahl abwechslungsreicher Führungen anbietet.

Ein Highlight in unserem Programm ist am Sonntag, 17.11.2019 die ganztägige Veranstaltung "Zu Tisch bei Heinrich Böll" mit einer Einführung in dessen Biographie, "bölltypischem" Mittagsimbiss und zwei unterschiedlichen Stadtrundgängen. (schriftliche Anmeldung erforderlich • Anmeldeformulare unter www.domforum.de/koelnerkirchen oder telefonisch unter 0221/92 58 47-30, bzw. im Foyer des DOMFORUMs am Roncalliplatz erhältlich)

 

Begleitend zu der Vortragsreihe "Kirchenbauskulpturen", die der Förderverein romanische Kirchen, das Kath. Bildungswerk Köln und das DOMFORUM anlässlich des 100. Geburtstags von Gottfried Böhm veranstalten, stehen diesmal dessen kirchliche Bauwerke in Köln und nahem Umland im Blick. Ergänzt wird dieses Angebot durch Führungen in St. Anna in Neuehrenfeld, dem letzten von Dominikus und Gottfried Böhm gemeinsam geplanten Bau, sowie St. Theodor in Vingst, einem Bau von dessen Sohn Paul Böhm.

 

Ein besonderes Erlebnis ist wieder das spirituelle Angebot Mein Dom. Abendliche Glaubenswege, wo Persönlichkeiten, die in besonderer Weise mit dem Dom verbunden sind, ihren eigenen Zugang zu diesem Bauwerk und eine individuelle Auswahl anbieten, die von ihrer persönlichen Spiritualität und ihrem Glauben geprägt ist. - Anders als ursprünglich vorgesehen, führt Hans Fey bereits am Mittwoch, 06.11.2019! Alle anderen Termine entnehmen Sie bitte dem Programm, das ab sofort im DOMFORUM ausliegt und auch auf der Homepage zu finden ist. - Ab dem 14. Oktober 2019 sind kostenlose Reservierungen für die Einzeltermine telefonisch unter 0221 / 925847-30 oder direkt im DOMFORUM möglich (max. 2 Personen und 1 Termin pro Reservierung).

 

Und wieder dabei in unserem Winterprogramm: Die beliebte Reihe Nacht-Raum Dom (ab dem 14. Oktober 2019 mit telefonischer Anmeldung unter 0221/925847-30) und die Reihe Vor Ort entführt nach KOLUMBA und erzählt von Weihnachten in Kölner Kirchen. Für Kinder und Familien gibt es Geschichten rund um Weihnachten sowie die Reihe Dom für Spürnasen.

 

Das neue Programm beginnt am 1. November 2019. Programmhefte können im DOMFORUM kostenlos abgeholt werden. - Weitere Informationen unter www.domforum.de

Hier können Sie direkt die Bilder anfordern
NEWS
04.12.2019
lit.COLOGNE 2020: Brecht und Bonhoeffer im Kölner Dom

Zu seiner 20. Auflage ist das internationale Literaturfest lit.COLOGNE wieder im Kölner Dom zu Gast. Christian Brückner und Sylvester Groth tragen Texte von Bertolt Brecht und Dietrich Bonhoeffer vor.

03.12.2019
Besinnliche Abende im Advent

Erstmals lädt der Kölner Dom in der Adventszeit zur Impulsveranstaltung „Musik – Gedanken – Kerzenlicht“ ein. Drei Abende weisen den Weg zum Weihnachtsfest – stimmungsvoll, leise, sinnlich.

29.11.2019
Online-Adventskalender öffnet Türen am Dom

Ab dem 1. Dezember kann man auch in diesem Jahr auf dieser Webseiteund in der offiziellen App des Kölner Doms wieder virtuelle Türen öffnen: Der Online-Adventskalender erlebt seine vierte Auflage.

18.11.2019
„Ich singe Dir am Tag und bei der Nacht“

Das nächste Konzert in der Reihe „Geistliche Musik am Dreikönigenschrein“ am Freitag, 22. November, gestaltet die Mädchenkantorei am Paderborner Dom.

07.11.2019
Michael H. G. Hoffmann erhält päpstlichen Gregoriusorden

Am Freitag, den 8. November 2019, ist dem Ehrenpräsidenten des Zentral-Dombau-Vereins (ZDV) Michael H. G. Hoffmann der päpstliche Gregoriusorden verliehen worden. Der Orden und die von Papst Franziskus unterzeichnete päpstliche Ernennungsurkunde, in der Hoffmann für seine Verdienste »um das Wohl und das Wachstum der Kirche« gedankt wird, wurden ihm von Dompropst Gerd Bachner in einem Festakt in der Kölner Dombauhütte überreicht.