UNESCO-Welterbetag am 7. Juni 2020 in ganz Deutschland
Der unter dem Motto „Welterbe verbindet“ stehende UNESCO-Welterbetag wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie erstmals digital begangen. Der Kölner Dom ist dabei.

Unter dem Motto „Welterbe digital entdecken!“ will man auf der neuen Aktionsseite www.unesco-welterbetag.de die 46 Welterbestätten in Deutschland an einem Tag erfahrbar machen.

 

„Erkunden, erfahren, experimentieren“ – online und bequem von zuhause aus!

 

Auch der Kölner Dom beteiligt sich mit dem Video-Beitrag „Wir alle gemeinsam für den Dom“.

 

Ab Montag den 8. Juni 2020 besteht dann wieder die Möglichkeit, den Dom in einer individuellen und persönlichen Führung erschlossen zu bekommen.

 

 

Video: „Wir alle gemeinsam für den Dom“

 

Hier können Sie direkt die Bilder anfordern
NEWS
29.06.2020
Neues Gitter vor der Nordquerhausfassade

Seit Mitte Juni 2020 werden die Portale des Nordquerhauses und der Eingangsbereich zur Domschatzkammer durch ein künstlerisch gestaltetes, über drei Meter hohes und insgesamt etwa 47 Meter langes Schmiedeeisengitter nach Entwürfen des Architekten und Künstlers Johannes Nagel geschützt.

14.06.2020
„Den typischen Dom-Geruch vergisst man sein Leben lang nicht mehr“

Interview mit der Sopranistin Anna Lucia Richter

09.06.2020
60 Jahre Orgelfeierstunden im Kölner Dom – Konzerte live und im Livestream

Für viele Komponisten jährt sich 2020 ein runder Geburtstag: Die bekanntesten unter ihnen sind Beethoven, Louis Vierne, Charles Tournemire und Paul Hindemith. Grund genug, ihrer auch besonders in den diesjährigen Orgelfeierstunden zu gedenken.

09.06.2020
Glockenwartung

Am 9. und 10. Juni 2020 wird, wie in jedem Jahr, die tournusgemäße Glockenwartung am Dom durchgeführt.

08.06.2020
Chöre am Dom bereiten sich auf „Re-start“ vor

„Es geht darum, die Dommusik am Leben zu erhalten“