Erleben

Publikationen

Erleben Sie den Kölner Dom aus vielen Blickwinkeln: Architektur, Kunstwerke, Glasmalerei, Archäologie und Schatzkunst.

Sie möchten mehr über den Kölner Dom, seine Geschichte und seine Kunstwerke erfahren? Sie möchten eine Erinnerung an Ihren Dombesuch in den Händen halten oder sich in ein spezielles Domthema besonders vertiefen?

Produkte

Neben Bildbänden, Kunstführern und anderen Veröffentlichungen zu dieser bedeutenden Kathedrale erscheinen im Kölner Domverlag auch wissenschaftliche Buchreihen sowie das Kölner Domblatt, das Jahrbuch des Zentral-Dombau-Vereins. Erhältlich sind die Publikationen im Buchhandel, im Domshop, sowie online unter www.koelner-domverlag.de

Jenseits der Gewölbe – Ein Führer über die Dächer des Domes

Das Buch gewährt einen Einblick in die unbekannte Welt der Dächer und Gewölbe des Kölner Domes. Erfahren Sie mehr über den Dachstuhl, die beim Bau verwendeten Gesteinsarten, Gerüst- und Gewölbebau aber auch über die Pflanzen-und Tierwelt am Dom.

88 Seiten, 58 Farb- und 107 s/w-Abbildungen
Zum Shop

Die Heiligen Drei Könige – Darstellungen und Gesänge aus dem Kölner Dom

Zahlreiche Kunstwerke vom 12. bis zum 20. Jahrhundert zeugen von der herausragenden Bedeutung der Heiligen Drei Könige für den Kölner Dom. Ihre Gebeine trafen 1164 ein einer feierlichen Prozession in Köln ein und haben bis heute eine große Anziehungskraft auf Pilger. Die beiliegende Audio-CD enthält Dreikönigslieder, gesungen von den vier Chören des Domes, sowie Orgelwerke, gespielt von Domorganist Winfried Bönig.

56 Seiten, 43 Farbabbildungen, mit Audio-CD
Zum Shop

Wasserspeier des Kölner Domes

Unzählige in Stein gebannte Mischwesen, Dämonen und andere Fantasiegestalten blicken aus großer Höhe von den Streben und Mauern des Kölner Domes auf die Menschen hinab. Bei Regen speien sie große Wassermengen in hohem Bogen in die Tiefe. Die brillanten Fotos sämtlicher Wasserspeier werden ergänzt durch Texte zur Geschichte von Wasserspeiern und ihrer Funktion sowie Kurzinformationen zu den einzelnen Objekten.

166 Seiten, 151 Schwarz-Weiß-Fotos, Leinen mit Schutzumschlag
Zum Shop

Alle Produkte finden Sie in unserem Shop:
koelner-domverlag.de

Der Verlag

Der Kölner Domverlag e. V. wurde 1975 von Dombaumeister Arnold Wolff unter dem Namen Verlag Kölner Dom e. V. als gemeinnütziger Verein gegründet. Das Ziel des Verlages ist es, die Erforschung, Pflege und Unterhaltung des Kölner Domes, seiner Einrichtungen und seiner Kunstschätze zu fördern. Die Erträge des Verlages fließen in die Finanzierung der Kosten zur Erhaltung und Erforschung des Kölner Domes und seiner künstlerischen Ausstattung. Als Ergebnis eines Markenprozesses am Dom hat sich der Verlag im Jahr 2021 in Kölner Domverlag e. V. umbenannt und ein neues Logo gewählt. Unter Wahrung seiner Eigenständigkeit soll so die Nähe und Verbundenheit des Verlages zum Dom und seinen offiziellen Institutionen Ausdruck verliehen werden.

Kontakt

Kölner Domverlag e. V.
Ansprechpartnerin: Tina Weber
Roncalliplatz 2
D-50667 Köln
Tel: 0221 / 17940-390
Fax: 0221 / 17940-399
www.koelner-domverlag.de
E-Mail

Kulturstiftung
Dombau Verein

Unsere Website verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung der Funktionalitäten unserer Website und zu Anlaysezwecken. Hierbei werden Ihre Nutzungsdaten verarbeitet. Mit Anklicken des OK-Buttons erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenverarbeitung bleibt bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig.