Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Erzbischof Philipp II. von Daun

Amtszeit 1508-1515

Erzbischof Philipp von Daun war Sohn des Freiherrn Wirich von Daun-Oberstein. Er war vor seiner Wahl Domdechant und Berater seines Vorgängers Hermann. Philipp setzte 1513 in einem Provinzialkonzil wichtige Reformen durch.

 

Ruhestätte: Kölner Dom

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4