Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Pfeilerrest

Foto: © Dombauhütte Köln, Matz und Schenk

Hier ist der Rest eines Pfeilers mit reich profilierter Sockelumkleidung erhalten.

Der ursprünglich dreischiffige Alte Dom wurde im 10./11. Jahrhundert auf fünf Langhausschiffe erweitert. Dabei wurden die ehemaligen Außenwände so ausgehöhlt, dass nur noch die späteren Pfeilerkerne stehen blieben. Diese hat man dann aufwändig umkleidet und zwischen die Pfeiler im Stützenwechsel je zwei Säulen gesetzt.

 

Ulrich Back

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4