Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

News

07.02.2018

Aschermittwochsgottesdienst für Paare am Dreikönigsschrein

Herzliche Einladung am 14. Februar um 20 Uhr zu einem besonders auf Paare ausgerichteten Aschermittwochsgottesdienst.

Bereits zum dritten Mal nach 2014 und 2017 sind Paare jeden Alters dazu eingeladen, vor dem Schrein der Heiligen Drei Könige im Hochchor des Domes ihre Liebe zu feiern.

 

Zitate aus dem Schreiben Amoris laetitia (Die Freude der Liebe) von Papst Franziskus sollen dazu anregen, sich mit der eigenen Paarbeziehung in der ruhigen Atmosphäre des abendlichen Doms auseinanderzusetzen: "Liebe ist respektvolle Zärtlichkeit", "Sexualität ist eine zwischenmenschliche Sprache", "Viele Verwundungen und Krisen entstehen, wenn wir aufhören, uns anzuschauen" sind nur einige dieser Zitate.

Das paarweise Auflegen des Aschenkreuzes als Zeichen der Vergänglichkeit, aber auch des Neuanfangs und der Segen bilden den Abschluss des Gottesdienstes.

Mehr Infos zu diesem Angebot sehen Sie im Video.

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4