Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Newsroom - Detailseite

05.03.2018

Die Ausstellung „Die historische Mitte“ (05. – 23.03.) im DOMFORUM wird verschoben!

Die Ausstellung zur Historischen Mitte wird – anders als im März-Programm des DOMFORUMs angekündigt – erst vom 16. April bis zum 10. Mai im DOMFORUM zu sehen sein. Grund sind laufende verwaltungsinterne Abstimmungen bei der Stadt Köln.

Seine überarbeiteten Entwürfe für die Historische Mitte wird Prof. Volker Staab am 18. April, 19.30 Uhr, im DOMFORUM vorstellen. Am 5. März, 19.30 Uhr, spricht Prof. Volker Staab bei der Veranstaltung "Die Bürgerstadt weiterbauen" über das Thema "Stadtentwicklung und Identität".

 

Volker Staab, Architekt aus Berlin, erläutert am 5. März seinen Blick auf die Bürgerstadt Köln, auf die Körnung und die Maßstäblichkeit von Stadtbausteinen - insbesondere an einem ausgeprägten Identitätsort der Stadt: dem Roncalliplatz. Er erläutert seine Sicht auf diese Stadt als "Bürgerstadt", einen angemessenen baulichen Umgang mit ihrer Stadthistorie und auch diesem speziellen Ort. Die Erkennbarkeit verschiedener Bauherren und Nutzungen, die Einfügung neuer Planungen und die besonderen städtebaulichen Anforderungen spielen dabei eine wichtige Rolle. Veranstalter: Architekturforum Rheinland (AFR) in Kooperation mit der Hohen Domkirche

 

Weitere Informationen unter: www.domforum.de

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4