Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Wasserspeier

Foto: © Dombauarchiv Köln, A. Wolff

Das Wasserableitungssystem an gotischen Kathedralen endet in Wasserspeiern, die den Regen möglichst weit vom Gebäude ablenken sollen. Diese sind besonders phantasievoll gestaltet worden: Teufel, Tiere und dämonische Mischwesen bevölkern in unerschöpflicher Vielfalt den Außenbau.
Dr. Rolf Lauer, Kunsthistoriker

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4