Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Kinderfenster, 1965

Foto: © Dombauhütte Köln, Matz und Schenk

Nach dem Dombaufest 1948 spendeten Kölner Kinder Geld für ein Glasgemälde im Dom. Das Fenster wurde 1960-1965 von Bernhard Kloss entworfen. Es zeigt Szenen mit Kindern aus dem Alten und Neuen Testament und aus dem Leben der Kirche. In der rechten Außenbahn zeigt die 4. Szene von unten, wie die Kölner Kinder Geld für das Fenster sammeln.
Dr. Ulrike Brinkmann, Kunsthistorikerin

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4