Ab 1. März 2017 gelten folgende Regelungen:
Für den Dom gilt ein striktes Verbot für das Mitführen von großen Koffern, Reisetaschen, Wanderrucksäcken. Handgepäck bleibt erlaubt (Handtaschen, kleine Rucksäcke und kleine Rollkoffer).
Das Mitführen von eigenen Sitzgelegenheiten (z. B. Klappstühle) ist nicht gestattet.
..

Königsfenster im Obergaden des Chores

Foto: © Dombauarchiv Köln

Blickfang des Chores ist der monumentale Königszyklus im Obergaden, der um 1300 entstand. Im unteren Drittel der fast 18 Meter hohen Fenster stehen 48 Könige, abwechselnd ein alter und ein junger, in reich verzierten Architekturtabernakeln. Die Konsolen sind mit Stifterwappen geschmückt. Über den Figuren steigen helle, mit komplizierten Flechtbandmustern gefüllte Ornamentbahnen auf.
Dr. Ulrike Brinkmann, Kunsthistorikerin

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4