So erreichen Sie den Kölner Dom

Der Kölner Dom ist sehr einfach mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Haltestelle Dom/Hbf). Er befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes und ist aufgrund seiner Größe weithin sichtbar. Während der Gottesdienste und bei Sonderveranstaltungen ist keine Besichtigung möglich! Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund wichtiger Ereignisse zu Teilsperrungen im Innenbereich kommen kann.

Barrierefreier Zugang zum Dom
Zugang zur Domplatte für Rollstuhlfahrer ist das Domgässchen. Der Innenraum und die Schatzkammer des Kölner Domes sind barrierefrei zugänglich. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an die Domschweizer.