Erkunden Sie den Kölner Dom zu folgenden Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten
Besichtigungszeiten
Gottesdienste
Gottesdienste mit Kardinal Woelki
Eingeschränkte
Besichtigungszeiten
Turmbesteigung
Domschatzkammer
Der Dom ist täglich geöffnet:
JANUAR - DEZEMBER
06:00 - 20:00 Uhr
Touristische Besucher sind herzlich eingeladen, den Kölner Dom zu folgenden Öffnungszeiten zu erkunden:
MONTAG - SAMSTAG
10:00 - 20:00 Uhr
SONN - UND FEIERTAGE
08:00 - 20:00 Uhr

Während laufender Liturgien beschränkt sich die Domöffnung auf den Bereich der Turmhalle.
Den aktuellen Plan der Gottesdienste finden Sie im Gottesdienstkalender.
Für touristische Besucher im Dom gilt eine Mundschutzpflicht. Die Domschweizerinnen und Domschweizer achten darauf, dass die bekannten Abstandsregeln eingehalten werden und sich niemals mehr als 300 Menschen im Dom aufhalten. Die Besichtigung des Domes ist nur auf einem festen, abgekordelten Besucherweg möglich. Der Chorumgang bleibt aktuell noch geschlossen.
Die Turmbesteigung bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund wichtiger Ereignisse kurzfristig zu unvorhergesehenen Teilsperrungen im Innenbereich kommen kann.

 


Gottesdienste im Dom

Im Kölner Dom werden zu den folgenden Zeiten Gottesdienste gefeiert:
werktags: 6.30 Uhr, 7.15 Uhr, 8.00 Uhr, 9.00 Uhr, 18.30 Uhr (montags bis freitags 18.00 Uhr Rosenkranzandacht)
sonntags: 7.00 Uhr, 8.30 Uhr, 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 17.00 Uhr, 18:30 Uhr
Alle Gottesdienste im Kölner Dom können ohne Voranmeldung besucht werden.
Allerdings wird für die Messen am Sonntag um 10.00 Uhr und um 12.00 Uhr eine vorherige Anmeldung empfohlen: Damit sichern Sie sich einen Platz und vermeiden Wartezeit.  

Kostenlose Zugangskarten können Sie sich unter https://www.koelner-dom.de/zugangskarten  sichern.
Familien buchen zwei Karten und melden sich somit bitte mit zwei Personen an. Zur Messe können Sie dann von bis zu vier zusätzlichen Personen (Kindern oder anderen nahen Angehörigen) begleitet werden und gemeinsam in einer Bank sitzen. Bitte kommen Sie gemeinsam zum Dom, wo Ihnen dann eine gemeinsame Bank zugewiesen wird.

Bitte bringen Sie für den Gesang Ihr eigenes Gotteslob mit.

Damit wir in Zeiten der Corona-Pandemie miteinander verantwortet Liturgie feiern können, beachten Sie bitte die folgenden Regelungen:
•    Sollten Sie sich krank oder unwohl fühlen, verzichten Sie bitte auf die Teilnahme am Gottesdienst im Dom.
•    Eine telefonische Kartenreservierung für alle, die keinen Internetzugang haben, ist mittwochs bis freitags jeweils zwischen 11 Uhr und 13 Uhr unter der Rufnummer 0221-17940-222 möglich. Beachten Sie bitte, dass die Karten nicht übertragbar sind.
•    Wir empfehlen Ihnen dringend, auf dem Weg zum Dom, in der Warteschlange vor dem Dom und in der Kathedrale eine Schutzmaske zu tragen.
•    Reihen Sie sich bitte vor dem Westportal des Dom an den entsprechenden Boden-Markierungen in ausreichendem Abstand voneinander ein. Nutzen Sie gerne die Möglichkeit, sich an den kontaktlosen Desinfektionsspendern vor dem Dom Ihre Hände zu desinfizieren.
•    Nach der Kontrolle Ihrer Zugangskarte weisen Ihnen die Domschweizer einen markierten Platz zu. Es gibt keine freie Platzwahl. Platzwechsel sind nicht möglich.
•    Bitte halten Sie während der Liturgie ausreichend Abstand zueinander und verzichten Sie auf Körperkontakt (z.B. das Händeschütteln zum Friedensgruß). Familienmitglieder müssen den Abstand zueinander nicht einhalten.
•    Beachten Sie beim Kommuniongang bitte die markierten Laufwege und Bodenmarkierungen und halten Sie Abstand. Mundkommunion ist nicht möglich.
•    Verlassen Sie den Dom bitte nach dem Gottesdienst zügig über eines der Querhäuser. Halten Sie dabei bitte den erforderlichen Abstand, auch im öffentlichen Raum. 
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis, Gottes Segen und bleiben Sie gesund!

Gottesdienste mit Kardinal Woelki

27.09.2020
10:00 Uhr
Pontifikalamt zur Dreikönigswallfahrt
01.11.2020
10:00 Uhr
Pontifikalamt an Allerheiligen
02.11.2020
18:30 Uhr
Requiem an Allerseelen (JGD f. Kardinal Meisner u. Vorgänger)
24.12.2020
00:00 Uhr
Christmette
25.12.2020
10:00 Uhr
Pontifikalamt am 1. Weihnachtstag
31.12.2020
18:30 Uhr
Pontifikalamt zum Jahresabschluss

Eingeschränkte Besichtigungszeiten an folgenden Tagen

Mai 2020

Juni 2020

Juli 2020

August 2020

13.08.2020
bis 11:30 Uhr keine Besichtigung möglich
21.08.2020
ab 15:00 Uhr keine Besichtigung möglich

September 2020

24.09.2020
Dreikönigswallfahrt
keine Besichtigung möglich
25.09.2020
Dreikönigswallfahrt
keine Besichtigung möglich
26.09.2020
Dreikönigswallfahrt
keine Besichtigung möglich
27.09.2020
Dreikönigswallfahrt
keine Besichtigung möglich

Oktober 2020

18.10.2020
14:45 - 15:30 keine Besichtigung möglich
25.10.2020
keine Besichtigung möglich

November 2020

01.11.2020
Allerheiligen
13:00 - 16.00 Uhr eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeiten
10.11.2020
ab 16:30 Uhr keine Besichtigung möglich
11.11.2020
keine Besichtigung möglich

Dezember 2020

06.12.2020
keine Besichtigung möglich
13.12.2020
ab 16:30 Uhr keine Besichtigung möglich
25.12.2020
1. Weihnachtsfeiertag
13.00 - 16.00 Uhr eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeiten 
26.12.2020
2. Weihnachtsfeiertag
13.00 - 16.00 Uhr eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeiten 
28.12.2020
bis 12:30 Uhr keine Besichtigung möglich

Januar 2021

01.01.2021
Neujahr
13.00 - 16.00 Uhr eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeiten 
06.01.2021
Dreikönige
13.00 - 16.00 Uhr eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeiten
Turmbesteigung

Aktuell: COVID-19 in Deutschland
Die Turmbesteigung bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

März - April
09:00 - 17:00 Uhr
Mai - September
09:00 - 18:00 Uhr
Oktober
09:00 - 17:00 Uhr
November - Februar
09:00 - 16:00 Uhr

Die Turmbesteigung und die Schatzkammer bleiben an folgenden Tagen geschlossen: Weiberfastnacht, Karnevalssamstag, Karnevalssonntag, Rosenmontag, Heilig Abend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester und Neujahr.

Letzte Aufstiegsmöglichkeit 30 Min. vor Schließung

Eintrittspreise
Erwachsene
€ 5,00 | € 2,00*
Familienkarte
€ 10,00
Kombikarte
€ 8,00 | € 4,00*
Kombikarte Familien
€ 16,00

Kombikarte: Eintritt Schatzkammer und Turmbesteigung
*Ermäßigung für Schüler, Studenten und Behinderte mit Ausweis

Den Eingang finden Sie außen, rechts neben dem Haupteingang.

Hinweis: Laut Beschluss des Metropolitankapitels bleibt der Glockenstuhl an allen Sonn- und Feiertagen bis 12:30 Uhr geschlossen. Die Dombauverwaltung bietet für Besucher, die das Glockenläuten erleben wollen, an Werktagen spezielle Glockenführungen an. Dazu wird den Besuchern ein professioneller Hörschutz zur Verfügung gestellt.

Domschatzkammer
Öffnungszeiten Täglich
10:00 - 18:00 Uhr

Hinweise:
Besucherinnen und Besucher müssen einen Mund- und Nasenschutz tragen, wenn Sie die Räumlichkeiten betreten möchten.
Der Einlass ist für Einzelpersonen, Familien und Personen einer häuslichen Gemeinschaft möglich, jedoch nicht für Gruppen. Maximal dürfen sich 22 Besucherinnen und Besucher gleichzeitig in der Domschatzkammer aufhalten.
Die vorgegebene Laufrichtung für alle Besucherinnen und Besucher ist mit Pfeilen gekennzeichnet, Hinweisschilder im Eingangsbereich und vor den Ausstellungsräumen informieren über die allgemeinen Hygiene-, Abstands- und Verhaltensregeln. Auch ein Desinfektionsspender steht bereit.
Zugängig ist die Domschatzkammer ab sofort wieder über den barrierefreien Außeneingang auf der Nordseits des Kölner Domes.

Eintrittspreise
Erwachsene
€ 6,00 | € 3,00*
Familienkarte
€ 12,00
Kombikarte
€ 8,00 | € 4,00*
Kombikarte Familien
€ 16,00

Kombikarte: Eintritt Schatzkammer und Turmbesteigung
*Ermäßigung für Schüler, Studenten und Behinderte mit Ausweis

Führungen

Termine können telefonisch gebucht werden unter Tel.: 0221 925847 -30
Unsere Telefonzeiten: Mo - Do 10:00 -12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr, Fr 10:00 -12:00 Uhr